AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router

Ohne Internet geht es heutzutage nicht mehr. Viele Arbeiten laufen über das World Wide Web. Außerdem haben sich darin soziale Netzwerke entwickelt, die ohne Anschluss nicht nutzbar wären. Aus diesem Grund ist es wichtig sich Gedanken über einen zuverlässigen WLAN Router zu machen. Ein gutes Beispiel hierfür ist der AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router.

Dabei handelt es sich im Grunde genommen um den kleinen Bruder der AVM FRITZ!Box 7590. Was genau der Router kann, welche Funktionen er vorzuweisen hat und wie das Verhältnis zu Preis und Leistung ausfällt, wird im folgenden Artikel erklärt.

AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router im Detail

AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router

Wie auch bei seinem großen Bruder dem 7590 gibt es bei diesem Modell ein geschwungenes Gehäuse. Das Material wurde hochwertig verarbeitet und macht einen schicken Eindruck. Auf der oberen Seite des Routers befinden sich die LEDs sowie der rote Lüftungsschlitz. In Sachen Design passt der WLAN Router in jedem Raum und verleiht ihm etwas Modernes.

Allerdings muss der Router aufgrund seines günstigeren Preises Abstriche in Sachen Ausstattung machen. Nicht vorhanden z.B. ein ISDN-Anschluss. Auch steht nur ein USB 3.0 Anschluss zur Verfügung. Jedoch spielen diese Punkte bei den meisten Nutzern keine all zu große Rolle.

Ganz im Gegenteil: Dadurch lässt sich noch etwas Strom sparen, falls es nicht genutzt werden muss. Der Verbrauch liegt übrigens bei etwa 5 Watt, sofern es mit einem Gerät verbunden ist.

Insgesamt bietet das Modell zwei parallele Datenströme mit 5 Ghz und 2,4 Ghz an. Dort können bis zu 400 bzw. 866 Mbit/s erreicht werden. Nicht zu vergessen ist das neue Betriebssystem FritzOS 7.

Leistung der AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router

Die Performance des WLAN spielt im Alltag eine entscheidende Rolle. Positiv bemerkbar machen konnte sich die MU-MIMO Technologie. Dadurch kann der Router die Datenströme je nach Bedarf zur gleichen Zeit an die Geräte verteilen.

So lassen sich beispielsweise ein Smartphone und ein PC gleichzeitig mit maximaler Bandbreite verwenden, welches ein großer Vorteil innerhalb einer Wohnung sein werden kann. Sobald ein Gerät keine Daten mehr benötigt, wird automatisch das andere Gerät bevorzugt.

Die exakte Geschwindigkeit des WLANs hängt natürlich von der Entfernung zur Sendestation ab. Bei geringen Abständen lässt sich fast LAN Zustand erreichen. Je weiter der Abstand beträgt, umso geringer wird die Geschwindigkeit. Allerdings konnten bei einer Entfernung von rund 20 Metern noch beachtliche 450 Mbit/s erreicht werden.

Maximal kann man sich zwischen 40 und 50 Meter entfernen. Darüber hinaus verfügt der Router über eine NAS-Funktion.

AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router Anschlüsse Rückseite

unterschiedliche Modelle

Erhältlich ist der AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router in zwei unterschiedlichen Ausführungen.

  • Nutzung in Deutschland
  • Nutzung in internationalen Ländern
Beide Varianten haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wer nur in Deutschland damit ins Internet gehen möchte, der sollte sich für die billigere Variante entscheiden. Wer viel im Ausland unterwegs ist und für unterwegs auf Internet angewiesen ist, für den empfiehlt sich das internationale Modell. Allerdings ist es etwas teurer. Beide bieten extrem schnelle Geschwindigkeiten an.

Fazit – AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router

Beim AVM Fritz Box 7530 High-End WLAN AC+N Router handelt es sich um den kleinen Bruder der 7590 Box. Erhältlich ist er in einer internationalen und nationalen Ausführung. In Sachen Design macht der WLAN Router einen stabilen und modernen Eindruck.

Er passt in jedes Büro und macht seinen Job. Ausgestattet ist er mit etwas weniger Funktionen, da er im Vergleich zum 7590 etwas kleiner ist. Dazu gehört eine USB 3.0 Schnittstelle, sowie die MU-MIMO Technologie.

Im Großen und Ganzen bietet das Gerät ein überzeugendes Verhältnis zwischen Preis und Leistung.

20%
AVM FRITZ! Box 7530 WLAN AC+N Router (DSL/VDSL, 866 MBit/s (5GHz) & 400 MBit/s (2,4 GHz), bis zu 300...*
  • High-End WLAN AC+N Router mit 866 MBit/s (5 GHz) und 400 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig, WLAN Mesh: automatische Zusammenlegung der eingesetzten Fritz-Produkte zu einem intelligenten WLAN-Netz mit optimaler Leistung
  • Internet-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s durch VDSL-Supervectoring 35b
  • IP-Telefonanlage mit Voice-to-Mail und Fax-to-Mail, integrierte DECT-Basisstation für bis zu sechs Schnurlostelefone, Anschluss für Analog-Telefon
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an geeignete Empfänger, wie Tablets, Fernseher, HiFi-Anlage u. a.
  • Lieferumfang: FRITZ!Box 7530, DSL-Kabel 4,25m, LAN-Kabel 1,5m, Netzteil, Installationsanleitung

Letzte Aktualisierung am 15.11.2019 um 04:06 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte Dich auch interessieren …