AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router

Die AVM FRITZ!Box 7490 ist ein DSL-Router für VDSL- und ADSL-Anschlüsse mit WLAN-Accesspoint, integrierter Telefonanlage und Smarthomezentrale. Die Fritz!Boxen von AVM gehören zu den beliebtesten DSL-Routern in Deutschland.

Der AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router ist ein umfassender Allround-DSL-Router mit integrierter Telefonanlage für Privathaushalte und kleinere Unternehmen.

Technische Daten: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router

AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router

Werfen wir zunächst mal einen Blick auf die technischen Daten, so wie sie durch den Hersteller AVM festgelegt wurden. Auf diese Weise ist es leichter die verschiedenen WLAN-Router miteinander zu vergleichen. Beim AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router sehen die technischen Spezifikationen so aus:

Technische Daten auf einen Blick

  • Modem: VDSL2/ADSL2+, ISDN, Annex B/J
  • Modemanschluss: 1x RJ-45
  • WAN: 1x 1000Base-T
  • LAN: 4x 1000Base-T
  • Telefon: 2x analog, 1x ISDN, 6x DECT
  • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac/h
  • Übertragungsrate: 450 Mbps (2.4GHz), 1300 Mbps (5GHz)
  • Sicherheit: WEP, WPA, WPA2, WPS
  • Antennen: intern
  • Anschlüsse: 2x USB 3.0
  • Leistungsaufnahme: 9.3 W (Betrieb)
  • Abmessungen: 245 x 175 x 55 mm

Vorteile und Nachteile der FRITZ!Box 7490 von AVM

Die FRITZ!Box 7490 von AVM ist ein sehr guter DSL-Router, der gleichzeitig als Telefonzentrale für eine große Bandbreite an Telefoniegeräten dient. Analoge Telefone, ISDN-Telefone, IP-Telefone und kabellose DECT-Telefone lassen sich anschließen, ebenso Fax-Geräte und Telefonanlagen. Fax-Empfang und Anrufbeantworter sind eingebaut. Schnelles WLAN ist ebenso verfügbar wie kabelgebundene Gigabit-Netzwerkanschlüsse. Einzelne Zugänge und damit einzelne Geräte können mit einer Kindersicherung in Form einer zeitabhängigen Internetzugangskontrolle versehen werden.

Ein Drucker oder eine Festplatte können an die Fritz!Box angeschlossen werden und stehen im heimischen Netzwerk zur Verfügung. VPN-Verbindungen können von mobilen Geräten wie Notebooks und Smartphones zur Fritz!Box aufgebaut werden. Auf Wunsch kann aus dem Internet über eine Seite von AVM aus auf die Dienstleistungen der eigenen Fritz!Box zugegriffen werden.

AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router Anschlüsse Rückseite

Mehrere Apps für iOS und Android stehen zur Verfügung. Die Fritz!Fon-App macht aus einem Smartphone im heimischen Netzwerk ein kabelloses Festnetztelefon. Die Fritz!Box dient auch als Smart-Home-Zentrale und nutzt dabei das hauseigene DECT-Smarthome-System, für das Drittanbieter zum Beispiel Heizkörperthermostate anbieten.

Das Betriebssystem der Fritz!Box ist einfach zu bedienen und bietet eine große Zahl von Einstellungsmöglichkeiten an. Es wird laufend weiterentwickelt und um neue Funktionalitäten erweitert.

AVM ist ein deutscher Hersteller. Entwicklung und Support sitzen in Deutschland. Der größte Markt für AVM ist der deutsche Markt, gleichzeitig gilt AVM als Marktführer für DSL-Router in Deutschland. Dies bedeutet, dass Entwicklung und Produktunterstützung besonders auf die hohen deutschen Anforderungen und Standards in den Bereichen Sicherheit, Bedienbarkeit und Innovation zugeschnitten sind.

Zusammenfassung und Fazit

Die Fritz!Box 7490 ist das aktuelle Flaggschiff von AVM für ADSL- und VDSL-Anschlüsse und bietet weitgehend all das, was man von einem DSL-Router mit integrierter Telefonanlage erwartet.

Schaut man sich die Testberichte zur AVM FRITZ!Box 7490 an, dann schneidet dieser WLAN-Router meist sehr gut ab und zählt nicht ohne Grund zu den WLAN-Router Bestsellern.

Fazit: Die FRITZ!Box 7490 ist eine sehr gute Wahl, an der man lange seine Freude haben wird.

Letzte Aktualisierung am 15.11.2019 um 02:56 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte Dich auch interessieren …