Ashampoo Photo Optimizer 8: noch stärkere Performance für Ein-Klick-Bildkorrekturen

Der Softwarehersteller Ashampoo veröffentlicht den Photo Optimizer 8, der im Bereich der automatischen Bildkorrektur neue Maßstäbe setzt. Der innovative Algorithmus, mit dem sich auch „Schnellschüsse“ mit einem Klick zu ansehnlichen Aufnahmen verwandeln lassen, wurde weiter optimiert. Durch die erweiterte Nutzung des Arbeitsspeichers ist die Performance der Software noch besser, was besonders bei großen Bildern und ganzen Ordnern auffällt.

Für Profis und erfahrene Hobby-Fotografen stehen neue Möglichkeiten zur manuellen Bearbeitung zur Verfügung – Einstellungen wie Farbtemperatur und Gradiationskurven vergrößern die Möglichkeiten, selbst den letzten Feinschliff zu geben. Des Weiteren steht Nutzern nun auch eine Perspektivkorrektur-Option zur Verfügung.

Die Perspektivkorrektur ermöglicht es, schiefe Linien, wie etwa bei Architektur-Aufnahmen, wieder zu begradigen und somit auch ungünstig geschossenen Motiven die nötigen Korrekturen zu verleihen.

Ashampoo Photo Optimizer 8 Präsentation

Die wichtigsten Merkmale des Ashampoo Photo Optimizer 8:

  • Stark verbesserte Ein-Klick-Optimierung
  • Zuschneiden, Drehen und Freistellen von Bildern
  • Rote Augen, Hautunreinheiten und Flecken entfernen
  • Zahlreiche Effekte und Korrekturmöglichkeiten
  • Automatische Kontrastspreizung für beste Ergebnisse
  • Kompaktes Bildbearbeitungsprogramm für schnelle Resultate
  • Verbessertes Speichermanagement für schnellere und stabilere Performance
  • Perspektivkorrektur für natürliche Linien

Verbesserte Bildkorrektur auf einen Klick

Alleinstellungsmerkmal des Photo Optimizer 8 ist die Bildoptimierung mit einem Klick. Der ausgeklügelte Algorithmus von Ashampoo analysiert jedes Bild eingehend, um mögliche Schwachpunkte zu definieren und Verbesserungspotenzial aufzudecken – auch auf schnell geschossenen Fotos, beispielsweise mit dem Smartphone.

Im Anschluss an die Analyse erstellt der Photo Optimizer 8 ein völlig neues Foto und bessert blasse Farben, falsche oder schlechte Belichtung sowie fehlenden Kontrast effektiv aus – alles mit einem Klick. Dazu wurden tausende Varianten durchgetestet, um brillante Ergebnisse mit höchster Trefferquote zu produzieren.

Nach zwei Jahren Programmierung und intensiven Runden durch das Testlabor hat Ashampoo Photo Optimizer 8 ein völlig neues Level erreicht.

Ashampoo Photo Optimizer 8 Screen Basics

Zusätzliche manuelle Anpassungsmöglichkeiten

Für Profis, die gerne selbst Hand anlegen möchten, stehen im Photo Optimizer 8 zahlreiche Korrekturmöglichkeiten zur Verfügung. Neu in Version 8 ist die Anpassung der Farbtemperatur, welche einer Aufnahme eine komplett neue Ausstrahlung verleihen kann. Speziell „kalte“ Handy-Aufnahmen gewinnen so neue Atmosphäre.

Mit der Funktion „Lichtkurven“ können Gradiationskurven verändert werden, was dem Nutzer die Einflussnahme auf Schatten, Mitteltöne und Highlights ermöglicht.

Speziell bei RAW-Aufnahmen führt diese Funktion zu teils beeindruckenden Ergebnissen. Dank der smarten Backup-Technik können Anwender jederzeit zu älteren Speicherständen zurückkehren, falls das Ergebnis nicht nach Wunsch ausfallen sollte.

Neue Perspektivkorrektur zur Verbesserung horizontaler oder vertikaler Linien

Die neue Perspektivkorrektur des Photo Optimizer 8 korrigiert mit intuitiver Bedienung horizontale und vertikale Verzerrungen mit wenigen Klicks. Besonders interessant ist diese Funktion bei Gebäudefotografien, die oft unter „stürzenden“ Linien oder einer falschen Position beim Fotografieren leiden.

Mit dem neuen Photo Optimizer 8 können solche „schrägen“ Fotos effektiv korrigiert werden, sodass man auch auf den ersten Blick misslungene Motive nicht aussortieren muss.

Perspektivkorrektur des Photo Optimizer 8

Verfügbarkeit

Ashampoo Optimizer 8 ist ab sofort für 39,99 € verfügbar. Die Software ist kompatibel zu den Windows 64bit Versionen 10, 8, 7. Um sich von der Software überzeugen zu können, steht eine kostenlose Testversion zur Verfügung, welche 30 Tage lang genutzt werden kann.

Besitzer einer der Vorversionen können den neuen Ashampoo Optimizer 8 zum günstigen Upgradepreis von 15 € erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.